Kleider für den Sommer – selbst genäht / leichte Kleiderstoffe

Wenn es draußen so richtig heiß wird, dann lieben wir leichte, luftige Sommerkleider aus leichten, weich fallenden und fließenden Kleiderstoffen.

Unser Modell ist ein leichtes Kleid in gemäßigter A-Linienform. Der Schnitt kommt ganz ohne Verschluss aus und hat einen schmeichelnden V-Ausschnitt.

Der Ausschnitt wird mit Beleg gearbeitet, in der Seitennaht sind Nahttaschen gearbeitet.

Den Schnitt gibt es in zwei Varianten: mit einfachem Ausschnitt wie in unserem Nähbeispiel oder auch mit Volant am Ausschnitt  für die romantische Note. Hierfür ist im Schnittmuster ein separates Schnitteil vorgesehen.

Fertigschnitt, Kleid mit V-Ausschnitt und Seitennahttaschen – Burda

Für unser Modell haben wir einen unserer hübschen Bordüren-Stickerei-Stoffe verwendet in kühlem, hellem Mintton. Der Stoff ist aus Viskose und hat an einem Seitenrand eine Stickereibordüre in Weiß. Dieses Design ist wie gemacht für solch ein leichtes Sommerkleid. Die Bordüre haben wir als Saumabschluss verwendet, dadurch wird kein Saum genäht, die Bordüre benötigt keine Saumverarbeitung.

Das ärmellose Kleid hat leicht überschnittene Schultern, so wird es richtig luftig und leicht. Der Stoff hat einen schönen Fall, so umspielt der Stoff bei diesem Stoff leicht Taille und Hüften, trägt nicht auffällt  und wirkt trotz der gemäßigten Weite eher schlank und schmal.

Viskose, Webstoff, Stickerei, Bordüre, Mint

Und das Beste: dieser attraktive Stoff kostet nur 12 Euro / m bei doppelter Breite. Für den Schnitt benötigen Sie nur wenig Stoff, doch Achtung: aufgrund der Bordüre wird der Stoff quer zum Fadenlauf zugeschnitten bei diesem Modell, damit die Bordüre als Kleidabschluss gelingt.

Haben Sie schon unsere große Auswahl an Bordüren- oder Stickereistoffen gesehen? Im Shop finden Sie bei Designs „Bordüren“ oder auch „Stickerei“ jeweils als separaten Bereich und haben Sie auf einen Klick gleich die ganze Vielfalt der jeweilig gewünschten Stoffe vor sich.

Z.B. Fröhliche Blumen auf Rot

Viskose, Webstoff, Stickerei, Bordüre, Blumen in Weiß, Rot

und viele weitere Stoffe mit gestickten Bordüren im Shop und im Studio.

Für diesen Schnitt können wir uns auch gut einen leicht fallenden, locker gewebten Baumwollstoff vorstellen, z.B. aus Musselin oder auch in hübschem gestickten Ton-in-Ton-Design
Baumwolle, Double-Gauze, Stickerei, Helles Blau

oder gestickte, weiße Dots auf leichter, weich fallender Baumwolle

Baumwolle, Webstoff, SlubWare, Stickerei, Punkte, Rose

diverse weitere Farben sind vorrätig

oder ein Kleid ganz in weiß Viskose, Webstoff, Stickerei, Bordüre, Weiß – ebenfalls weich fallende Viskose.

Und für Leinenliebhaber eignen sich für den Schnitt das weich fallende Leinen von Westfalenstoffe in super-leichter Qualtiät und dezenten, geschmackvollen Designs. Egal ob Sie sich für das wirklich schöne Blütendesign entscheiden
Leinen, Webstoff, Westfalen, Fleur, Weiß auf hellem Blau


die modern wirkenden „Pinseltupfen“ Leinen, Webstoff, Westfalen, Pinseltupfen, Rot auf Weiß

oder eher für feinen Streifen Leinen, Webstoff, Westfalen, Uni, Streifen, Weiß – Grau – alle diese Designs gibt es in den Farben Rot, Grau und helles Blau. Diese Farben sind jeweils auch als Uni in der gleichen Qualität erhältlich. Leinen, Webstoff, Westfalen, Uni, Helles Schlamm

Der Fertigschnitt unseres Modells ist von Burda und passend zu den aktuell sehr heißen und sommerlichen Temperaturen bieten wir Ihnen diesen Schnitt nun als „Schnitt des Monats an“.
Was ist Schnitt des Monats? Was haben Sie davon? Beim Schnitt des Monats gibt es das Nähpaket mit Schnitt, Stoff in ausreichender Menge für Ihre Größe, benötigte Zutaten wie in diesem Fall die erforderliche Vlieseline für den Besatz sowie das zum Stoff passende Nähgarn zum Paketpreis mit 10 % Rabatt auf den Normalpreis des Paketes. Im Studio haben wir passend jeweils zum Stoff des Monats unseren Präsentationstisch mit zum Schnitt passenden Stoffen aufgebaut und im Online-Shop wählen Sie den zum Schnitt gewünschten Stoff aus in der benötigten Menge (gerne sind wir hierbei auch per mail und telefonisch behilflich, bestellen den Schnitt und ergänzen bei den Bemerkungen „Schnitt des Monats-Paket“. Wir ergänzen das Paket dann mit den entsprechenden Zutaten und senden Ihnen die korrigierte Rechnung zu per mail. Bei Unklarheiten ist ein Telefonat oder Klärung per mail rasch möglich.

Für den Schnitt des Monats wählen wir stets jahreszeitlich passende Schnitte aus, mal für Nähanfänger geeignet und auch mal herausfordernd für bereits geübte Näherinnen.

Der hier gezeigte Schnitt ist für Nähanfänger geeignet und problemlos zu fertigen.
Und: keine Angst vor der Bordüre. Beim Kauf im Studio weisen wir gerne darauf hin, wie Ihnen der perfekte Zuschnitt für den Stoff gelingt. Übrigens: das ist wirklich super-easy, nur gewusst Wie 🙂

Tencel-Stoff von Albstoffe, ein Webstoff mit attraktiver Bordüre – auch diese Designs bieten sich für diesen einfachen Schnitt an. Tencel-Webstoff wirkt kühlend, fällt schön, nichts scheint durch da der Stoff dicht gewebt ist.
Das Design Dinnerparty mit besonder breiter Randborte gibt es in 3 Grundfarben:
Schwarz Tencelstoff, Webstoff, Albstoffe, Sweet Home, Dinner Party, Schwarz

Bordeaux Tencelstoff, Webstoff, Albstoffe, Sweet Home, Dinner Party, Bordeaux

und auch dunklem Blau mit fröhlichem Pink in der Randborte Tencelstoff, Webstoff, Albstoffe, Sweet Home, Dinner Party, Blau

Schneidern Sie dieses Kleid, Sie werden begeistert vom angenehmen Tragegefühl an heißen Tagen sein und so wird nicht bei einem Design bleiben. Genießen Sie unsere große Stoffauswahl an passenden Stoffen für dieses Hochsommer-Kleid.